Sie sind bereits Kunde?

REFERENZKONTO ÄNDERN

Änderung des Referenzkontos

Was ist ein Referenzkonto?
Sämtliche Einzahlungen und Auszahlungen von Ihrem Festgeldkonto erfolgen über das sogenannte Referenzkonto. Das Referenzkonto ist in der Regel Ihr normales Girokonto bei einer beliebigen Bank in Deutschland, das Sie der Crédit Agricole Consumer Finance S.A. bei der Eröffnung Ihres Festgeldkontos mitteilen.

Wie kann man sein Referenzkonto wechseln?
Um sein Referenzkonto zu wechseln, müssen Sie das Formular „Änderung des Referenzkontos„ (siehe oben) ausfüllen und an die angegebene Adresse zurücksenden.

Bitte beachten Sie::
Wir benötigen für die Änderung eine Kopie Ihres Kontoauszuges, auf dem Ihr Name und Ihre neue Kontonummer ersichtlich sind. Diese dient als Nachweis, dass Sie der Kontoinhaber (Mitkonto-inhaber) des Referenzkontos sind. Bitte legen Sie die Kopie dem unterschriebenen Änderungsformular bei.